Brow Lift Wiesbaden

Dr. Kerstin Kilk & Dr. Karl Kilk

 Spezialisiert auf das Augenbrauenlifting mit Botox®

 Erstellung von einem individuellen Behandlungskonzept 

 Unterspritzung wird präzise dosiert für natürliche Ergebnisse

Fakten zum Augenbrauenlifting / Brow Lift mit Botox®

Behandlungsdauercirca 15-30 Minuten
BetäubungAnästhesiecreme, wenn gewünscht
NachbehandlungSchutz vor Hitze & Sonne, für 3-5 Tage keine Sauna & Solarium
Gesellschaftsfähigkeitsofort
Kostenab 230€

Die Augenbrauen sind ein wichtiger Teil unseres Gesichts, denn durch sie spiegeln sich unsere Gefühle wider. Ziehen wir die Augenbrauen nach oben, kann dies für Erstaunen, Ungläubigkeit oder Skepsis stehen. Ziehen wir sie hingegen zusammen kann unser Gegenüber Angst, Trauer oder Wut wahrnehmen.

Im Laufe des natürlichen Alterungsprozesses verliert Ihre Haut an Spannkraft, dies hat zu Folge, dass die Augenbrauen absinken, die Augen deshalb kleiner wirken und Sie insgesamt müder oder angestrengt aussehen. Doch damit müssen Sie sich nicht abfinden, denn ein Augenbrauenlifting mit Botox verleiht Ihnen einen wacheren Gesichtsausdruck und damit ein jüngeres und frischeres Aussehen, ohne dass sich Ihre persönliche Mimik verändert.

Das Beratungsgespräch
Um besonders natürliche Resultate zu erzielen, besprechen wir Patientenwünsche ausführlich und planen jede Behandlung individuell. Dabei analysieren wir Ihr Gesicht und die Form Ihrer Augenbrauen. Anhand des Ergebnisses und Ihren persönlichen Wünschen, zeigen wir Ihnen Ihre Möglichkeiten, aber auch Grenzen, eines Augenbrauenliftings auf. 
Um die Natürlichkeit Ihres Gesichtsausdruckes zu erhalten, sollte die natürliche Form Ihrer Augenbrauen nicht zu stark verändert werden. 

Die Behandlung
Wir bitten Sie zu Ihrer Botox®behandlung ungeschminkt in unserem Studio zu erscheinen. In manchen Fällen ist außerdem eine Absetzung bestimmter Medikamente erforderlich. Bevor wir mit der Faltenbehandlung beginnen, betäuben wir den zu behandelnden Bereich mit einer Anästhesiecreme, sodass die Unterspritzung so angenehm wie möglich für Sie abläuft. Die Behandlung selbst dauert nur wenige Minuten. Mit einer feinen Kanüle wird das Botox® in die seitlichen Bereiche der Augenbrauen injiziert, um diese leicht anzuheben. 

Nach der Behandlung
Nach Ihrer Behandlung ist es wichtig, dass Sie in den ersten 1-2 Tagen auf Sauna- und Solariumbesuche sowie auf Sport verzichten. Außerdem sollten Sie Ihr Gesicht vor direkter Sonneneinstrahlung und übermäßiger Hitze schützen. 

Sie sollten außerdem den Kontrolltermin wahrnehmen, den wir für Sie gerne 2 Wochen nach der Behandlung reservieren.


Ihre Vorteile eines Brow Lifts mit Botox® in Wiesbaden

  • Wir sind Experten für Augenbrauenliftings mit Botox®
  • Wir bieten individuelle Behandlungskonzepte
  • Wir planen großzügige Zeitfenster für jede Unterspritzung
  • Wir garantieren natürliche Resultate dank präziser Dosierung
  • Wir nutzen qualitativ hochwertige Materialien
  • Wir halten strenge Hygiene- und Qualitätsrichtlinien ein 

Häufig gestellte Fragen zum Augenbrauenlifting mit Botox® in Wiesbaden

In unserem Studio in Wiesbaden bieten wir das Augenbrauenlifting mit Botox® ab 230 Euro an. Allerdings sind die Kosten für ein Brow Lift auch abhängig von dem Umfang der Behandlung und können deshalb von Patienten zu Patienten variieren. Gerne erstellen wir Ihnen nach der Erstuntersuchung und dem Beratungsgespräch ein individuelles Angebot für Ihr Augenbrauenlifting mit Botox®.

Die ersten Veränderungen werden nach etwa 2 bis 3 Tagen sichtbar. Bis sich die volle Wirkung des Botox® entfaltet hat, dauert es circa 14 Tage. Erst dann ist das endgültige Ergebnis der Behandlung sichtbar.

Die Wirkung des Botulinumtoxins lässt in der Regel nach etwa 4-9 Monaten langsam wieder nach. Für eine dauerhafte Wirkung empfehlen wir daher eine regelmäßige Auffrischung nach dieser Zeit.

Das Augenbrauenlifting mit Botox® erfordert genaue anatomische Kenntnisse und viel Fingerspitzengefühl. Deshalb sollten Sie eine solche Behandlung ausschließlich bei einem erfahrenen Facharzt durchführen lassen, der viel Erfahrung im Umgang mit dem Wirkstoff hat, denn dann gibt es kaum Risiken und Nebenwirkungen. Lediglich an den Einstichstellen können leichte Rötungen oder Schwellungen auftreten, die jedoch in der Regel innerhalb weniger Stunden von selbst wieder abklingen. Auch kleine blaue Flecken verschwinden nach kurzer Zeit oder lassen sich mit etwas Make-up kaschieren.

Mit einem operativen Eingriff gehen immer bestimmte Risiken einher. Diese können auf den Eingriff selbst oder die (Voll-)Narkose zurückzuführt werden. Bei einem Augenbrauenlifting mit Botox® fallen diese hingegen Risiken weg. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Behandlung nur wenige Minuten dauert und Sie danach wieder sofort gesellschaftsfähig sind. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit die Behandlung erst einmal auszuprobieren. Gefällt Ihnen das Ergebnis nicht, verschwindet der Effekt nach einigen Monaten, eine Operation ist hingegen nicht rückgängig zu machen. Im Optimalfall sind Sie natürlich von Ihrem Ergebnis überzeugt und haben dann die Möglichkeit durch eine regelmäßige Wiederholung der Behandlung, den Effekt dauerhaft aufrecht zu erhalten. 

Kontakt


Dr. Kerstin Kilk & Dr. Karl Kilk

Luisenplatz 1
65185 Wiesbaden

 0611 95244825
 info@wiesbaden-faltenbehandlung.de

Termine nach Vereinbarung