Hyaluron Wiesbaden

Dr. Kerstin Kilk & Dr. Karl Kilk

 Spezialisiert auf die Hyaluron Faltenunterspritzung

Ausführliche und persönliche Beratung 

Auf Ihre Wünsche abgestimmter Behandlungsplan

Fakten zur Hyaluron Unterspritzung in Wiesbaden

Behandlungsdauercirca 30-45 Minuten
AnwendungsbereicheMarionettenfalten, Knitterfältchen, Nasolabialfalten, Stirnfalten, Halsfalten, Mund- und Lippenfalten, Handrücken
BetäubungAnästhesiecreme
NachbehandlungKühlung, Vermeiden von Sonne und Hitze, für 3-5 Tage kein Solarium & Sauna
Gesellschaftsfähigkeitsofort
Kostenje nach Behandlungszone ab 290€

Sie stören sich an kleinen Fältchen und abgesunkenen Gesichtspartien und wünschen sich ein jugendlicheres Erscheinungsbild zurück? Oder Sie möchten Teile Ihres Gesichts optisch verändern?  

Durch eine Behandlung mit Hyaluronfillern können wir Ihrer Haut verlorengegangenes Volumen wieder zurückgeben und einzelne Bereiche Ihres Gesichtes neu modellieren, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Mit qualitativ hochwertigen Fillern und langjähriger medizinischer Erfahrung behandeln wir Sie mit individuell erstellten Behandlungskonzepten und lassen so Ihr Gesicht in neuer Frische erstrahlen.

Das Beratungsgespräch
Um besonders natürliche Resultate zu erzielen, besprechen wir Patientenwünsche ausführlich und planen jede Behandlung individuell. Dabei erörtern wir, was bei Ihnen mit einer Hyaluron-Unterspritzung erreicht werden kann und erarbeiten ein auf Sie zugeschnittenes Behandlungskonzept.  

Die Behandlung
Wir bitten Sie zu Ihrer Behandlung mit Hyaluron ungeschminkt in unserem Studio zu erscheinen. Bevor wir mit der Unterspritzung beginnen, betäuben wir den zu behandelnden Bereich mit einer Anästhesiecreme, sodass die Behandlung möglichst schmerzfrei für Sie abläuft. Die Behandlung selbst dauert nur wenige Minuten. Sollten Sie jedoch mehrere Bereiche Ihres Gesichts in einer Sitzung behandeln lassen wollen, so kann die Unterspritzung selbstverständlich auch etwas länger dauern. Mit einer Kanüle wird dann das Hyaluron in die entsprechenden Gesichtsarreale injiziert. 

Dank der Fähigkeit Wasser speichern zu können, ist Hyaluron dazu in der Lage, Falten zu unterfüttern und somit zu glätten. Außerdem können Gesichtspartien gezielt modelliert werden, sodass Konturen klarer zum Vorschein kommen. Im menschlichen Körper kommt Hyaluronsäure als ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes vor, weshalb der Filler in der Regel gut verträglich ist. 

Direkt nach der Unterspritzung ist der erzielte Volumenaufbau sichtbar. Sollten sehr tiefe Falten behandelt werden, so ist es meist erforderlich, diese in mehreren Sitzungen zu korrigieren, denn nur so kann ein besonders natürliches Ergebnis erzielt werden. Nach der ersten Behandlung sind demnach die unterspritzen Falten meist noch nicht vollständig geglättet. 

Nach der Behandlung
Nach der Behandlung kann es zu Rötungen, leichten Schwellungen oder kleinen Hämatomen kommen, die man sehr gut durch das Kühlen des behandelten Bereichs vermindern kann. 

In den ersten zwei Wochen nach der Behandlung ist der Filler noch verschiebbar. Aus diesem Grund sollte in diesem Zeitraum kein Druck auf die behandelten Partien ausgeübt werden. Ebenso sollten Sie große Hitze und direkte Sonneneinstrahlung meiden und darauf achten, schwere körperliche Arbeiten in den ersten Tagen zu vermeiden.

Mit Ausfallzeiten müssen sie in der Regel nicht rechnen, da Sie direkt im Anschluss an die Behandlung wieder gesellschaftsfähig sind. 

Video zu Hyaluron-Behandlungen

Hyaluron, Dr. Kerstin Kilk, Faltenbehandlungen Wiesbaden

Ihre Vorteile einer Faltenbehandlung mit Hyaluron in Wiesbaden

  • Wir sind approbierte und spezialisierte Ärzte
  • Wir verwenden qualitativ hochwertige Filler der Marktführer
  • Wir arbeiten mit individuell zugeschnittenen Behandlungskonzepten
  • Wir legen großen Wert auf natürliche Ergebnisse 
  • Wir halten strengste Hygiene- und Qualitätsrichtlinien ein
  • Wir arbeiten mit großzügigen Zeitfenster für jede Behandlung 
     

Häufig gestellte Fragen zur Faltenunterspritzung mit Hyaluron in Wiesbaden

Diese Form der Faltenunterspritzung eignet sich hervorragend für statische Falten, denn durch den Filler kann verlorengegangenes Volumen wieder aufgebaut werden. Auch das Modellieren und Optimieren einzelner Gesichtspartien ist mit Hyaluronfillern sehr gut möglich. 

Für das Unterfüttern tiefer Falten ist ein Hyaluronfiller das Mittel der Wahl, da abgesunkenen Gesichtspartien Volumen zurückgegeben werden kann oder bestimmte Gesichtszüge neu modelliert werden können. Botox hingegen eignet sich für die Korrektur mimikbedingter Gesichtsfalten, denn durch die Reduzierung der Muskelaktivität, können Falten vermindert werden. 

Der Körper baut das Hyaluron nach etwa 4-9 Monaten langsam wieder ab. Es ist also ratsam die Behandlung in diesem Zeitraum zu wiederholen, um einen langfristigen Effekt zu erzielen. 

Bei einer Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure ist es von enormer Wichtigkeit, dass Sie sich ausschließlich von erfahrenen und qualifizierten Experten behandeln lassen, denn ihre Sicherheit steht an oberster Stelle.

In unserem Studio in Wiesbaden wird die Unterspritzung von den erfahrenen Ärzten Dr. Kerstin Kilk & Dr. Karl Kilk durchgeführt, die sich auf die Behandlung mit Hyaluron spezialisiert haben.

Da sich das Hyaluron nach einer gewissen Zeit selbstständig wieder abbaut, ist das Ergebnis ohne eine erneute Behandlung nicht dauerhaft. In unserem Studio in Wiesbaden führen wir jedoch gerne kleine Korrekturen durch, sollte Sie mit Ihrem Behandlungsergebnis nicht zufrieden sein.

Hyaluronsäure kommt als natürlicher Bestandteil in unserem Bindegewebe vor, daher birgt der Filler in der Regel kaum Risiken. Nach der Unterspritzung kann es jedoch zu leichten Schwellungen, Rötungen und Hämatomen kommen, die meist nach wenigen Tagen wieder verschwinden. 

Kontakt


Dr. Kerstin Kilk & Dr. Karl Kilk

Luisenplatz 1
65185 Wiesbaden

 0611 95244825
 info@wiesbaden-faltenbehandlung.de

Termine nach Vereinbarung